Aller guten Dinge sind Drei - und vier Sterne
Aller guten Dinge sind Drei - und vier Sterne
EHCM erhält auch in der Saison 2019/20 vier Sterne vom DEB


Wie bereits in den vorangegangenen zwei Spielsaisonen, konnten wir auch in der Saison 2019/20 die Kriterien im Rahmen des Programms für die Förderung der Nachwuchsarbeit des DEB für vier Sterne erfüllen.

Bewertet wird hierbei die Nachwuchsarbeit der Clubs und Vereine auf Basis eines umfangreichen Anforderungskatalogs. Kriterien sind unter anderem die vorhandenen Eiszeiten für Nachwuchsspieler und deren Vorort-Betreuung durch qualifizierte, hauptamtliche Trainer. Das gesamte Programm ist ein zentrales Element im DEB-Sportkonzept POWERPLAY26.

Wir möchten uns herzlich für die Unterstützung unseres Kooperationspartners EHC RedBull München und der Landeshauptstadt München bedanken. 

Vielen Dank an unsere haupt-, neben- und ehrenamtlichen Trainer und Mannschaftsführer! Ohne Euer unermüdliches Engagement wäre dieser Erfolg der letzten Jahre nicht möglich gewesen.

Unsere Bemühungen für die nächsten Jahre sind darauf ausgelegt, dass wir uns mit Fertigstellung der neuen Eishalle in die Liste der Fünf-Sterne-Clubs eintragen können. Das ist nur möglich, wenn wir alle zusammen (Spieler, Trainer und Eltern) weiterhin so stark und loyal für UNSEREN Verein eintreten wie in den letzten Jahren.

Ich bin zuversichtlich, dass wir gemeinsam dieses Ziel erreichen können.

Verf.: Uli Schwerdtfeger