Klassenerhalt gesichert
Klassenerhalt gesichert
Jugend gewinnt in Selb

Am vorletzten Spieltag traf unser Team auf den VER Selb. In der zweiten Hälfte verlief die Saison für unsere Jugend sehr viel positiver und mit einem Sieg könnte heute der Klassenerhalt gesichert werden.

Leider begannen unsere Spieler alles andere als siegorientiert. Nach der langen Anreise spielte die Mannschaft unkonzentriert und stellenweise fahrlässig. Hinzu kamen viele Strafzeiten auf beiden Seiten, die ein fahriges Spiel weiter begünstigten. Glücklicherweise konnte Vincenz Stegner nach Zuspiel von Luca Schollenberger unsere Münchner während einer Überzahlsituation in der 15. Minute mit 0:1 in Führung bringen.

Auf ein durchwachsenes erstes Drittel beider Teams folgte nun im zweiten Spielabschnitt ein regelrechter Schlagabtausch. Nach dem 0:2 durch Tobias Heinlein (Dmitriy Andryushchenko) in der 25. Minute, drehte Selb auf und kam fünf Minuten später zum Anschlusstreffer. Doch unsere Jungs hatten die richtige Antwort parat und bauten durch zwei schnelle Treffer von Tobias Heinlein (Linus Bernau) und Dominik Karges (Kilian Huber, Nick Sonnewald) mit 1:4 die Führung aus. Erneut dauerte es jedoch nicht lange ehe Selb zum 2:4 einnetzen konnte. Den Schlusspunkt dieses torreichen Drittels setzte Dmitriy Andryushchenko in der 40. Minute mit seinem Treffer zum komfortablen 2:5 Pausenstand.

Die Anfangsphase des Schlussabschnitts machte schnell klar, dass man hier noch nicht gewonnen hatte. Selb mobilisierte nochmal alle Kräfte und konnte zu Beginn des letzten Drittels innerhalb von 50 Sekunden einen schnellen Doppelschlag mit zwei Treffern erzielen. Daraufhin nahm unser Trainer eine Auszeit und rüttelte unsere Mannschaft noch einmal wach. In Folge konnte man gut dagegenhalten und weitere Gegentreffer verhindern. Mit seinem zweiten Tor sorgte Dmitriy Andryushchenko in der 49. Spielminute auf Vorlage von Tobias Heinlein für die Vorentscheidung. Zwei Minuten vor Spielende setzten die Gastgeber nochmal alles auf eine Karte und nahmen ihren Goalie vom Eis. Doch unser Team hielt dem immensen Druck stand und ging verdient als Sieger vom Eis.

Somit ist der Klassenerhalt erreicht und der Verbleib in der Bayernliga gesichert. Nächste Woche treffen unsere Münchner zum Abschluss der Punktsaison auf das Team aus Waldkraiburg. Mit einem Sieg könnte man in der Tabelle sogar noch auf Platz 6 klettern.
 



Link zu den Fotos vom Spiel