U20 bezwingt Germering
U20 bezwingt Germering
5:1 Auswärtssieg


7R6A1272a kl

SONNTAG, 20. OKTOBER

Mit Unterstützung von drei U17 Spielern sicherten sich die Junioren drei Punkte.

Spielverlauf

Die ersten beiden Drittel gestalteten sich weitgehend ausgeglichen auf einem spielerisch überschaubaren Niveau. In der 20. Minute ging der Gastgeber mit 1:0 in Führung. Nachdem zahlreiche hochwertige Chancen vergeben wurden, kamen die Münchner erst kurz vor der zweiten Drittelpause durch Elias Drott (39.) zum verdienten Ausgleich.

Im letzten Spielabschnitt dann die frühe Führung. Benedikt Schober zog von der blauen Linie ab (42.) und die Scheibe wurde glücklicherweise ins Germeringer Tor abgelenkt. Ab da kontrollierten die Gäste das Spiel und bauten den Vorsprung durch Maximilian Olos (45.) auf 3:1 aus. München machte weiter Druck und verbuchte durch Marvin Kovac (49.) und Linus Bernau (56.) noch zwei weitere Treffer.

Endergebnis

Wanderers Germering gegen EHC München 1:5 (0:0|1:1|0:4)

Tore / Assists

1:0 | 29:08 | Louis Britsch
1:1 | 38:46 | Elias Drott (Ludwig Loderer, Philipp Aigner)
1:2 | 41:30 | Benedikt Schober (Niklas Funke, Maximilian Olos)
1:3 | 44:26 | Maximilian Olos (Luis Stroppe, Linus Bernau)
1:4 | 48:03 | Marvin Kovac (Maximilian Olos)
1:5 | 56:14 | Linus Bernau (Maximilian Olos, Sean Schwerdtfeger)


 
Nächstes Spiel

Sonntag, 27.10.2019 | 16:30 Uhr | EHC München gegen EHC Straubing


Verf.: Andy Stroppe
Bilder: A. Aigner   -   Link zu den Fotos

7R6A11667R6A11857R6A1253 kl7R6A1256 kl7R6A1257 kl7R6A1262 kl7R6A1265a kl7R6A1270 kl7R6A1287 kl7R6A1291 kl7R6A1297 kl7R6A1306 kl7R6A1321 kl7R6A1331 kl