Verdienter Sieg im ersten Testspiel
Verdienter Sieg im ersten Testspiel
Guter Start der U20 mit neuem Trainer Markus Hobelsberger


L2B8451


Unsere U20 startete am Samstag erfolgreich mit dem ersten Testspiel unter Leitung ihres neuen Trainers Markus Hobelsberger in die Saison 2018/19.

Gegen den Ligakonkurrenten ESC Geretsried konnten unsere Jungs überzeugen und erspielten sich einen verdienten 7:4 Erfolg.

Obwohl das Ergebnis auch höher ausfallen hätte können, zeigte sich der Trainer mit der Leistung seiner Mannschaft zufrieden. Die Vorgaben wurden bereits gut umgesetzt, was auf jeden Fall Lust auf mehr macht. Leider wurde der positive Eindruck durch ein unnötiges Foul unsererseits in der letzten Spielminute überschattet.

Wir blicken dennoch aufgrund der guten Teamleistung mit Zuversicht nach vorne und nehmen alles Positive zum ersten Punktspiel am kommenden Wochenende mit.

Selbstverständlich freuen wir uns über die Unterstützung unserer Fans bei den Heimspielen im Olympia-Eisstadion.
Für Speisen und Getränke ist gesorgt. Eintritt frei.

Endergebnis
EHC München U20 gegen ESC Geretsried   7:4 (3:2 | 2:2 | 2:0)

Tore / Assists
0:1 | 03:46 | Hoffmann Niklas (Scheffler Marco, Patzelt Jan)
1:1 | 09:49 | Hauner Gabriel (Grimm Fabian, Aigner Philipp)
2:1 | 11:18 | Müller Lukas (Aigner Philipp) (PP1)
3:1 | 15:51 | Bernau Linus (Schwerdtfeger Sean, Aigner Philipp)
3:2 | 17:28 | Hoffmann Niklas (Scheffler Marco)
4:2 | 22:12 | Aigner Philipp (Müller Lukas)
5:2 | 23:46 | Sonnewald Nick (PP1)
5:3 | 31:21 | Lehwald Jaime
5:4 | 39:22 | Scheffler Marco (Schneider Frank)
6:4 | 47:37 | Schwerdtfeger Sean (Herpers Christian)
7:4 | 52:46 | Kovac Marvin (Grimm Fabian)

Nächstes Spiel
Samstag, 20. Oktober 2018 | 16:45 Uhr | EHC München U20 gegen EV Fürstenfeldbruck

Verf. M. Hobelsberger / M. Aigner
Bilder Sissi Pannach


L2B8391L2B8382L2B8327