U17 mit Sieg und Niederlage gegen Peiting
U17 mit Sieg und Niederlage gegen Peiting
Zwei völlig unterschiedliche Spiele gegen Tabellenvorletzten

SAMSTAG, 01. Dezember und Sonntag 02. Dezember 2018

Nach dem deutlichen Sieg am Samstag wurde das Duell am Sonntag nicht ernst genommen.

Spielverlauf Samstag

Am Samstag sahen die Zuschauer ein Eishockeyspiel bei dem es die Gastmannschaft dem EHC München sehr leicht machte. Unsere hauptsächlich für die Defensive zuständigen Spieler ließen lediglich einen Gegentreffer zu. Unsere hauptsächlich für die Offensive zuständigen Spieler konnten 12 Tore erzielen. Das Ergebnis war also ein 12:1 Sieg.

Spielverlauf Sonntag

Am Sonntag sahen die Zuschauer ein Eishockeyspiel bei dem es die Gastmannschaft dem EC Peiting sehr leicht machte. Unsere hauptsächlich für Defensive zuständigen Spieler ließen lediglich zwei Gegentreffer zu. Unsere hauptsächlich für die Offensive zuständigen Spieler konnten 1 Tor erzielen. Das Ergebnis war also eine 1:2 Niederlage (nach PS).


 

Nun mag der ahnungslose Eishockeylaie sagen, dass unsere Offensive am Samstag ein super Spiel gemacht hat und dass bei 12 Toren einige Spieler die im Nachwuchsbereich als so wichtig erachteten Scorer Punkte sammeln konnten. Und eigentlich waren es ja noch viel mehr als die im offiziellen Spielbericht erfassten Punkte.

Niemand weiß genau was der ahnungslose Eishockeylaie zum Sonntagsspiel sagt. Fakt ist jedoch, dass unsere Offensive am Sonntag kein super Spiel gemacht hat und dass bei lediglich einem erzielten Tor nur zwei Spieler die im Nachwuchsbereich als so wichtig erachteten Scorer Punkte sammeln konnten.

Endergebnisse

Samstag 01.12.2018 - EHC München gegen EC Peiting   12:1 (3:0|3:1|6:0)

Sonntag 02.12.2018 – EC Peiting gegen EHC München    2:1 (1:0|0:1|0:0|1:0 PS)

Nächstes Spiel

07. Dezember 19:00 Uhr, EHC München gegen EV Ravensburg

Verf.: Andy Stroppe