Ein hartes Stück Arbeit
Ein hartes Stück Arbeit
U13 mit verdientem Auswärtssieg gegen bissige Tölzer Löwen

13.10.2019           EC Bad Tölz – EHC München 3:8 (2:3; 1:2; 0:3) 

Ein hartes Stück Arbeit

U13 mit verdientem Auswärtssieg gegen bissige Tölzer Löwen

Für die Tölzer war es eine Art Entscheidungsspiel, um im Erfolgsfall ihre theoretischen Chancen auf die Qualifikation zur Meisterrunde noch wahren zu können. Entsprechend kampfbetont gingen sie von Beginn an zur Sache und konnten mit dem zwischenzeitlichen 2:2 bis Anfang des zweiten Drittels das Spiel offen gestalten.

Allerdings hielten unsere Jungs körperlich voll dagegen und ließen sich vor allem bzgl. des Spielkonzepts nicht aus der Ruhe bringen. Jeder EHC-Block ließ die Scheibe laufen und kam regelmäßig zu entsprechend gut herausgespielten Chancen. Ab Mitte der Spieldauer bekam der EHC ein sichtbares spielerisches Übergewicht, und ab dem 4:2 kamen die Tölzer nur noch ab und zu – meist durch Konter – gefährlich vor das Münchner Tor. Mit den Toren 6,7 und 8 war die Gegenwehr der Tölzer im letzten Drittel dann weitgehend gebrochen. Mit diesem verdienten Auswärtssieg haben unsere Jungs mindestens ein Bein in die Tür zur Meisterrunde gestellt. Ganzes Team, gut gemacht!

Verf.: Wolfgang Langmeier